Wie wir miteinander arbeiten

Verhaltensprinzipien und Handlungsrichtlinien
für die TUDAG TU Dresden Aktiengesellschaft und
für Tochterunternehmen der TUDAG-Gruppe

Die Ver­hal­tens­prin­zi­pien for­mu­lie­ren die wesent­li­chen Regeln und Grund­sätze für ein ver­ant­wor­tungs­be­wuss­tes und recht­lich kor­rek­tes Ver­hal­ten aller Mit­ar­bei­ter und spie­geln so die Wert­vor­stel­lun­gen wider, die für uns als TUDAG-Gruppe ver­bind­lich sind.

Wie die TUDAG-Gruppe in der Öffent­lich­keit wahr­ge­nom­men wird, hängt maß­geb­lich von jedem Ein­zel­nen ab. Indem wir unser Han­deln an hohen ethi­schen und recht­li­chen Stan­dards aus­rich­ten, schaf­fen wir Ver­trauen, beu­gen Kon­flikt­si­tua­tio­nen vor und schüt­zen das Anse­hen der TUDAG-Gruppe.

Die Verhaltensprinzipien sollen einheitliche, praktisch anwendbare und inhaltlich schlüssige Hinweise für alltägliche Geschäftssituationen geben. Sie gelten für alle Mitarbeiter, daneben müssen unsere Führungskräfte ihre Vorbildfunktion aktiv wahrnehmen.

Entscheidend ist, dass alle Mitarbeiter die Unternehmenswerte und unsere Verhaltensprinzipien leben und als Maßstab Ihres Handelns nutzen sowie deren Inhalte aktiv kommunizieren. Nur so kann der Erfolg der TUDAG-Gruppe langfristig gesichert werden.

Ombudsperson

Rechtsanwalt Henning Schneider
Caspar-David-Friedrich-Straße 6
01219 Dresden

+49 351 · 477 820
Ombudsstelle-TUDAG@tiefenbacher.de

Downloads